Durch die Coronabedingte Schließung der Hochschule Magdeburg-Stendal und dadurch entstandene Umstellung auf Fernlehre über Online-Portale ist dieses Sommersemester in etwas geänderter Version abgelaufen. 
Jedoch konnte die fachliche Ausbildung über Fernlehre sowohl am Projektstandort Magdeburg als auch Stendal trotzdem ausführlich stattfinden.

Mit einer Ausnahmegenehmigung für Präsenzlehre konnten die letzten Veranstaltungen unter Einhaltung der Hygiene- & Abstandsvorschriften sogar auf dem jeweiligen Campusgelände stattfinden und ein Teil der Studierenden ihre Simulationen bereits erfolgreich durchführen. 

Somit können die bald folgenden Ferienkurse in den Fahrschulen zu den Schulsommerferien in Sachsen-Anhalt ab dem 16.07.2020 mit Peer-Einheiten versorgt werden und erste Praxiseinsätze der neuen Projektstudierenden stattfinden.

 

#moderndenken 
Das PPF in Sachsen-Anhalt wird gefördert durch das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr (MLV).