Göppingen/Esslingen: Das PPF "jung, mobil & klar" plant am Freitag, 6. Oktober 2017 von 18:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr und am Samstag, 7. Oktober 2017 von 10:00 Uhr bis ca.16:00 Uhr eine Ausbildung von interessierten jungen Menschen zu Peer-Educatoren, die sich zukünftig in Fahrschulen engagieren möchten, um Gleichaltrige über die Gefahren von Alkohol und Drogen im Straßenverkehr insbesondere für junge Fahrer und Fahranfänger zu informieren. Am Dienstag, 19. September 2017 um 19:30 Uhr findet hierzu ein Informationsabend statt. Interessierte können sich anmelden unter:

Gülsah Özsoy
Beauftragte für Suchtprophylaxe
Landratsamt Göppingen – Kreisjugendamt Lorcher Straße 6
73033 Göppingen
Tel.: 07161/202-652

Weitere Informationen zur geplanten Ausbildung, zum Informationsabend und zum Projekthintergrund finden sich hier.