Am PPF-Standort Magdeburg wurden seit Anfang April 2019 13 neue Studierende zu Peer-Educatoren ausgebildet.

Erste Simulationen sind bereits erfolgreich absolviert und nun geht es erst einmal in eine kleine Sommerpause, bevor erste eigene Einsätze in den Kooperations-Fahrschulen durchgeführt werden.

Wir haben bis zum heutigen Tage (Mitte Juli) viele Ferienkurse absolviert und freuen uns Anfang August auf Weitere ! 

Anbei ein Bild der bereits erfahrenen Peers Danny und Michelle von ihrem Einsatz am vergangenen Fr, 12.07.2019 in einer Magdeburger Fahrschule: 

Aus datenschutzrechtlichen (Alters-)Gründen durften leider nur diese beiden Fahrschüler auf das Bild, da die restlichen Zuhörer*innen noch unter 18 Jahren alt waren. 
Danny (links) und Michelle (rechts) sprechen gerade über das Fahrradfahren als mögliche, aber nur sehr bedingte Alternative bzgl. des alkoholisierten Bewegens im Straßenverkehr.