Peer-Projekt an Fahrschulen

Aktuelles

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu unserem Projekt.
Noch mehr Aktuelles finden Sie auf unsere Facebookseite. Abbonieren Sie unsere Facebookseite und Sie sind immer auf dem Laufenden.

  Facebook

Projektmitbegründer Prof. Dr. Heckmann verstorben

Nov. 2019: Heute melden wir uns leider mit einer traurigen Nachricht...
Nach 19 Jahren Peer-Projekt an Fahrschulen am Gründungsstandort #Magdeburg ist unser Projektmitbegründer Prof. (em.) Dr. Wolfgang Heckmann in Magdeburg im Alter von nur 73 Jahren verstorben...

Weiterlesen ...

Neues vom Campus Stendal

Gestern Vormittag waren wir mit einem Info-Stand und unserer neuen VR-Rauschbrille auf dem Campus Stendal der Hochschule Magdeburg-Stendal unterwegs.
Die eingeladenen Schüler*innen zur dortigen Veranstaltung namens "Connect You" probierten sich im Parcours aus und den Studierenden stand dies ebenfalls offen ( Bilder dazu auf https://www.facebook.com/peer.projekt/posts/2965222553511998 ). 

Die Brille kann mit einer App des BADS ( www.bads.de , Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr) verschiedene Promillezahlen simulieren und dient u.a. der Darstellung von Gefahren der Fortbewegung als alkoholisierter Fußgänger im Straßenverkehr.

zurück ]

Neues aus NRW: Siegen Wittgenstein

- Junge Polizistin fährt betrunken - Fahrlehrer sitzt daneben -  
 
Oh, verdammter Mist! 
Viel zu spät und viel zu lasch trete ich auf das Bremspedal. Der Aufprall ist nicht zu vermeiden. Etwas kracht gegen das Auto, wird mitgeschleift, verkeilt sich unter dem Wagen und wäre vermutlich tot, wenn es nicht nur eine Pylone gewesen wäre. 
Ich, Sina, 22 Jahre alt, Polizeibeamtin auf der Wache in Weidenau, fahre einem Fahrschulwagen und bin ziemlich betrunken.  
Gut das Renè, Fahrlehrer aus Netphen, nüchtern, neben mir sitzt. 
Gut das wir uns auf einem Übungsplatz befinden.
Weiterlesen ...

Zukunftsgedanken

Heute wollen wir den Blick auf die Möglichkeiten des technologischen Fortschritts richten.
Was wäre wenn...
Das Auto selbst mehr "fährt" als der*die Fahrer*in selbst ? 
Wer haftet dann bei Alkoholunfällen ? 
Genau mit diesem Aspekt beschäftigt sich das 6. Symposium der Landessektion Sachsen-Anhalts des BADS (Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr e.V.) in genau einem Monat (17.10.2019) in der Fachhochschule der Polizei des Landes Sachsen-Anhalt in Aschersleben. 

Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung bitte dem untenstehenden Link folgen: 
https://www.bads.de/termine/symposium-sachsen-anhalt-2019/ 

 

 

 

neue Peer-Schulung in Baden-Württemberg

Junge Fahrer*innen für den Raum Esslingen und Göppingen gesucht - meldet euch gern bis zum 31.10.19 per Mail beim entsprechenden Landkreis ! ;) 

Weiterlesen ...

Neue Schulung in Bottrop

Am 28. und 29.09.2019 werden am Standort Bottrop neue Peer-Educatoren geschult !  

Damit können dann ab Oktober 2019 wieder Fahrschulen und Fahrschüler*innen im Raum Bottrop erreicht werden :) 

Anbei die Kontaktdaten des PPF Standortes Bottrop: 

Weiterlesen ...

Wir nutzen Session-Cookies und Dienste Dritter auf unserer Website (zum Beispiel Google Maps und YouTube). Sie können selbst entscheiden, ob Sie dies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.