Peer-Projekt an Fahrschulen

Mit einer Ausnahmegenehmigung für Präsenzlehre konnten die letzten Veranstaltungen unter Einhaltung der Hygiene- & Abstandsvorschriften sogar auf dem jeweiligen Campusgelände stattfinden und ein Teil der Studierenden ihre Simulationen bereits erfolgreich durchführen. 

Somit können die bald folgenden Ferienkurse in den Fahrschulen zu den Schulsommerferien in Sachsen-Anhalt ab dem 16.07.2020 mit Peer-Einheiten versorgt werden und erste Praxiseinsätze der neuen Projektstudierenden stattfinden. 

#moderndenken 
Das PPF in Sachsen-Anhalt wird gefördert durch das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr (MLV).  

IMG 20200716

zurück ]

Wir nutzen Session-Cookies und Dienste Dritter auf unserer Website (zum Beispiel Google Maps und YouTube). Sie können selbst entscheiden, ob Sie dies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.